Home | Downloads | Rezepte | Bayern-Punsch drucken e-mail

BAYERN-PUNSCH

(Rezept für 4 Personen)

Das braucht man:

  • 130 g Zucker
  • 3 Orangen
  • 3 Zitronen
  • 100 g Rosinen
  • 1/2 Liter Portwein
  • 1/2 Liter Sherry
  • 1/8 Liter Grassl-Enzian
  • 2 Stangen Zimt
  • 8 Gewürznelken

So macht man's:

Den Zucker in einem Topf ganz langsam, unter ständigem Rühren, karamelisieren lassen, mit dem Saft der Orangen und der Zitronen ablöschen, die sauber gewaschene Schale der Zitrusfrüchte dazureiben, den Portwein, Sherry und Grassl-Enzian dazugießen und zusammen mit den Rosinen, den Zimtstangen, den Gewürznelken langsam erhitzen, keinesfalls kochen lassen. Dann abseihen und zusammen mit Lebkuchen oder Pfeffernüssen, mit Weihnachtsgebäck, in Punschgläser abgefüllt, so heiß wie möglich servieren.

Mein persönlicher Tip:

Sie können die Punschgläser mit einem appetitlichen Reifrand versehen, wenn Sie in einem tiefen Teller Zucker ausschütten und in einem anderen Teller etwas Kirschlikör ausgießen. Drehen Sie die Punschgläser mit dem Glasrand erst im Kirschlikör, dann im Zucker, damit er haften bleibt.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!